Am Dienstag, 24.4.2018 fuhren Dir. Klaus Trappmair und die Leiterin des technisch naturwissenschaftlichen Schwerpunkts, Frau Myriam Lorenz nach Wien um das
M(athematik)I(nformatik)N(aturwissenschaften)T(echnik) – Gütesiegel
in Empfang zu nehmen.

 

Im Rahmen einer großen Feierlichkeit im Palais der Industriellenvereinigung wurde diese Auszeichnung im Beisein von Bundesminister Fassmann an insgesamt 113 österreichische Bildungseinrichtungen überreicht. Voraussetzung für den Erhalt war eine Einreichung, die von einer 8 – köpfigen Jury geprüft wurde. Bewertet wurden alle Aktivitäten, die unsere Schule im MINT Bereich durchführt (nicht nur im Schwerpunkt).

 

Fotocredit: Markus Prantl