Im Salzstadel von Stadl-Paura

Der Wandertag der 2.Klassen begann im neu errichteten Salzstadel, wo sich nun im Zuge der Landesausstellung auch das Schiffleutmuseum befindet.
Herr Edlbauer erzählte uns interessante Dinge vom Abbau und von der Verschiffung des Salzes aus Hallstatt, vom harten Leben der Salzschiffer und der Bedeutung Stadl-Pauras.

Anschließend gab es in der Schule einige Übungen zur Stärkung unserer Klassengemeinschaft aus dem PLUS-Programm und dann wanderten wir noch
eine große Runde an der Traun und an der Ager.